Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

5  Lösen

Gerade in der Begegnung mit Menschen unterschiedlicher kultureller Prägung gibt es viele Missverständnisse und Fehldeutungen, die zu Konflikten führen können. Manchmal sind es sprachliche Verständigungsprobleme. Aber die Sprache werden Werte und Emotionen transportiert. Neben der Sprache sind es häufig Kleinigkeiten, ein fehlender Blickkontakt, eine Gestik oder eine Handlung, die direkt in ein Fettnäpfchen führt. Manchmal sind es unterschiedliche Arbeitshaltungen und Werte, die aufeinander prallen und zu Konflikten führen. Manchmal ist es die Kleidung, manchmal der kulturbedingte Kommunikationsstil.
Es gibt vielfältige Gründe für auftretende Konflikte. Die Herausforderung besteht darin, zwischen kulturbedingtem und "normalem" Verhalten unterscheiden zu können.
Voraussetzung hierfür ist, dass man die andere Kultur kennt, genügend Wissen und Informationen über den Umgang mit bestimmten Themen in den Herkunftsländern von Menschen anderer Kultur verfügt, um mögliche Konflikte und unnötige Reibungsverluste im Vorhinein zu vermeiden.


Im Interkulturellen Training, Coaching und Supervision geht es darum, Konfliktpotentiale aus dem diffusen Bereich zu entankern, Klarheit zu schaffen, mit nüchternem Blick und Hintergrundwissen ein Problem näher zu beleuchten und gemeinsam Lösungsstrategien entwickeln.

Die Auflösung von Konflikten ebnet den Weg für ein gutes Klima und den weiteren Erfolg im Beruf und im Miteinander.

Im Interkulturellen Training, Coaching und Supervision haben Sie die Möglichkeit, innnerhalb eines geschützten Rahmens, angstfrei Themen anzusprechen, für die wir gemeinsame Lösungsszenarien entwickeln. Dabei konzentriere ich mich voll und ganz auf Sie und auf den Kontext, indem Sie sich befinden.

Wie fühlt es sich an, wenn ein Konflikt gelöst wird, das bereits schon lange unterschwellig schwelt und wieviel ist es Ihnen wert, diesen Knoten zu lösen?


Das Lösen von Konflikten kann enorme Kräfte freisetzen, die Sie für Ihre "eigentlichen" Themen und Vorhaben, Ihren Erfolg auf allen Ebenen nutzen können.

Arbeitsweise Schritt 6: PerformenArbeitsweise Schritt 6: Performen